Förderung in der Ausbildung – FidA

Es ist nicht immer einfach, das Lernen für die Berufsschule, die Arbeit im Ausbildungsbetrieb und das Privatleben unter einen Hut zu bringen. Aus diesem Grund unterstützt der VbFF mit dem Projekt FidA Auszubildende im dualen System und ihre Betriebe. Des Weiteren bieten wir im Rahmen von FidA Stützunterricht und Prüfungsvorbereitung für Medizinische Fachangestellte, Zahnmedizinische Fachangestellte und Friseurinnen sowie Sprachförderung für Auszubildende in der Altenpflege/-hilfe an.

 

Wir bieten Ihnen als Auszubildende:

  • Individuelle Lernangebote und Förderunterricht
  • Intensive Sprachförderung
  • Prüfungsvorbereitung
  • Allgemeine Beratung und berufliches Coaching
  • Und vieles mehr

 

Wir bieten Ihnen als Betrieb:

  • Unterstützung bei der Umsetzung von Ausbildungsanforderungen
  • Individuelle Förderung für Ihre Auszubildenden (z.B. Telefon- oder Kommunikationstraining)
  • Unterstützung bei Unstimmigkeiten

 

FidA ist ein fortlaufendes Angebot, so dass der Einstieg das ganze Jahr über möglich ist. Sie können die Teilnahme jederzeit beenden, spätestens jedoch drei Monate nach Ausbildungsabschluss.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Haben Sie Interesse und möchten einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie an oder schreiben eine E-Mail.